Freunde des Palmengartens

Der gemeinnützige Verein ‚Freunde des Palmengartens e. V.‘ – auch als Palmengarten-Gesellschaft bekannt – hat als Ziel die Förderung des Frankfurter Palmengartens.

Dabei fördert die Gesellschaft verschiedene Belange des Palmengartens, insbesondere dauerhafte Projekte und solche, die zur Erhöhung der Attraktivität des Gartens beitragen oder der Pflege seiner besonderen Pflanzensammlungen dienen. Die Gesellschaft trägt damit zum Erhalt und zur Entwicklung des Gartens im Herzen der Stadt für alle Frankfurterinnen und Frankfurter sowie für alle Besucherinnen und Besucher der Stadt bei.

Die Gesellschaft zählt heute ca. 1450 Mitglieder und freut sich auf Unterstützung durch neue Förderinnen und Förderer.

In den letzten zwei Jahren wurden wichtige Entwicklungen des Palmengartens wesentlich gefördert:

  • Neue Ausstellung im Blüten- und Schmetterlings-Haus
  • Insekten-Hotel im Goethe-Garten
  • ‚Winterkleider‘ nebst Heizungen für die Honigpalmen im Freiland hinter dem Tropicarium
  • Jubiläums-Eiche Quercus conferta (Ungarische Eiche als Klimabaum) am Hauptweg
  • Restaurierung der Büste des Palmengarten-Gründers Heinrich Siesmayer (Standort: Palmenhaus)
  • Restaurierung des Brunnens und der Skulptur ‚Junge mit speienden Fischen‘ im Eingangsschauhaus Siesmayerstraße
  • Gestaltung des Besucherraumes am Eingang Palmengartenstraße
  • Neugestaltung des Innenraumes im Haus Rosenbrunn

 

Die Vorteile für Mitglieder der Palmengarten-Gesellschaft sind unter anderem:

  • ganzjähriger Eintritt in den Palmengarten
  • Erhalt der Zeitschrift ‚Der Palmengarten‘ (Herausgeber: Palmengarten der Stadt Frankfurt am Main)
  • Teilnahme an Vorträgen und Führungen zu gärtnerischen und botanischen Themen (Veranstalter: Palmengarten der Stadt Frankfurt am Main)

 

Geschäftsstelle
Freunde des Palmengartens e.V.
Palmengarten-Gesellschaft

Siesmayerstraße 63 (im Eingangsschauhaus des Palmengartens)
60323 Frankfurt am Main

Telefon: (069) 74 58 39

E-Mail: info@palmengarten-gesellschaft.de
Homepage: www.palmengarten-gesellschaft.de
Öffnungszeiten: jeder erste Donnerstag im Monat, 15.30–17.00 Uhr