Bürgerwissenschaft

iNaturalist

Gemeinsam mit dem Wissenschaftsgarten haben Botanischer Garten und Palmengarten ein Naturbeobachtungsprojekt auf der iNaturalist-Plattform gestartet, das Tiere und Pilze in den drei Frankfurter Gärten umfasst. Jeder ist herzlich eingeladen, zu diesem Projekt beizutragen, die Fotobeobachtungen werden über die Verortung automatisch dem Projekt zugeordnet:

inaturalist.org

Artikel zum Projekt in "Der Palmengarten"


African Plants – a photo guide

Seit 2014 gibt es den frei zugänglichen online-Pflanzenführer für unseren südlichen Nachbarkontinent und der Palmengarten ist seit 2020 direkt daran beteiligt. Fast 10.000 Pflanzenarten sind mittlerweile dokumentiert. Die Arten lassen sich über Freitextsuche, nach Merkmalen und Verwandtschaftsgruppen finden und die Fotos werden auch in zahlreichen Floren, Monographien und gedruckten Feldführern verwendet und helfen so Wissenschaftlern, Naturschützern und interessierten Laien. Gut bestimmte und instruktive Fotobeiträge werden gerne angenommen!

www.africanplants.senckenberg.de