+++ Derzeit ist der Besuch des Palmengartens nur nach Vorlage eines negativen Corona-Tests einer offiziellen Teststation oder den Nachweis des vollständigen Impfschutzes möglich. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Davon ausgenommen sind Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen, das mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist. Eine Übersicht der Corona-Teststellen in Hessen finden Sie HIER

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist es ebenfalls notwendig, dass Sie beim Eintritt in den Palmengarten unser Kontaktdatenformular ausgefüllt abgeben. Das Kontaktformular finden Sie HIER oder an unserer Kasse. Wenn Sie das Kontaktformular bereits ausgefüllt mitbringen, ersparen Sie sich und den anderen Gästen Wartezeiten beim Einlass. Der Eintritt in den Palmengarten ist ausschließlich an unserer Kasse in der Palmengartenstraße möglich. Zum Parken bietet sich u. a. das Parkhaus beim Bockenheimer Depot an der Bockenheimer Warte an. Es besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung im gesamten Palmengarten zu tragen. Die Schauhäuser bleiben weiterhin geschlossen. 

Die Anzahl der Besucher:innen pro Tag ist limitiert und auf zwei Zeitfenster verteilt. Die Zeitfenster sind verbindlich: 9.00 bis 14 Uhr, 14.00 bis 19 Uhr. Termine erhalten Sie nur beim Einlass an der Kasse, weitere Voranmeldungen sind derzeit NICHT möglich. Wir arbeiten gerade daran, dass Sie künftig auch im Vorfeld ihr Zeitfenster online buchen können. Weitere Informationen HIER +++

Weiterführende Informationen sowie das Hygienekonzept für den Palmengarten und den Botanischen Garten finden Sie HIER.

18.11.2021 - 20.02.2022 ganztägig Jubiläumsausstellung

150 Jahre Palmengarten

11.06.2021 - 31.10.2021 ganztägig imd_plant transistor

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der hfg OF / Institut für Materialdesign

11.06.2021 - 31.10.2021 ganztägig Transformationen

Klangspuren im Palmengarten von Lasse-Marc Riek

14.08.2021 11:00 - 18:00 Historisches Sportfest

Radsport, Tennis, Eislaufen, Croquet und Turnen wie vor 100 Jahren