Aktuelle Meldungen

Sperrungen am 19. und 20.09.

Am Donnerstag, den 19. September werden im Bromelienhaus des Tropicariums Arbeiten an der Dachverglasung vorgenommen. Das Haus muss aus diesem Grund an diesem Tag voraussichtlich bis zum frühen Nachmittag für unsere Besucher*innen geschlossen bleiben.

Am Freitag, den 20. September muss im nördlichen Bereich (Nähe Spielwiese) wegen eines Befalls mit einem schädigendem Baumpilz und gefährdeter Standfestigkeit eine Linde gefällt werden. Der Bereich wird aus Sicherheitsgründen zwischen 11 und 18 Uhr abgesperrt. Umleitungen werden ausreichend gekennzeichnet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Aufgrund der sinkenden Temperaturen nehmen wir den Wasserspielplatz am 23. September außer Betrieb.

Sanierungsarbeiten im Garten

Bei der Planung der notwendigen Sanierungsarbeiten im Garten lassen wir größte Sorgfalt walten. Bei einem täglich laufenden Publikumsverkehr lassen sich jedoch teilweise Sperrungen und Umleitungen nicht vermeiden. Derzeit gibt es drei größere Baustellen, die Ihren Besuch in verschiedenen Ausmaßen stören können.

Unser Wasserleitungssystem wird hauptsächlich in den Wintermonaten erneuert. Die Arbeiten am derzeitige Abschnitt werden jedoch voraussichtlich bis Ende Mai andauern. Bis dahin müssen Sie im Zentrum der Anlage mit abgesperrten Abschnitten und Baumaschinen rechnen.

Im Tropicarium wird die gesamte Technik erneuert. Die Arbeiten im nördlichen Bereich (feuchte Tropen) sind beendet, diese Gewächshäuser sind wieder zugänglich. Bis Anfang 2020 gesperrt ist hingegen der südliche Komplex mit den Häusern der trockenen Tropen sowie der dahinterliegende Sommersukkulenten- und Fuchsiengarten.

Im Norden des Palmengartens erneuern wir Teile unserer Gärtnerei und bauen für Sie ein Blüten- und Schmetterlingshaus. Da dies „hinter den Kulissen“ stattfindet, entstehen für Sie keine Einschränkungen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen einen schönen Aufenthalt.

>
Bildunterschrift

Portraitmode

Turn your phone